Zum Start

Zurück

Was ist Tantra?

17. July 2023, Denise Ruttimann

Was ist Tantra?

In den alten östlichen Traditionen hat Tantra weder mit Sexualität noch mit Paarbeziehungen viel zu tun. Es ist eine Lebensphilosophie, eine spirituelle Ausrichtung, die ALLE Lebensbereiche einschliesst. Sie beinhaltet Naturwissenschaften, das Wissen um Energie, Materie, aber auch die Relativität von Raum und Zeit. Vor allem ist Tantra ein Erfahrungsweg, dem Leben zugewandt, erlernbar, begehbar und erfahrbar über unsere Sinne. Spirituelle Ausrichtung existiert nicht ausserhalb unseres täglichen Lebens, unserer Arbeit, unseres Körpers und unseren Beziehungen, sondern wird durch das Leben selbst erfahren.⁠

Tantra ist ein Überbegriff für alle tantrischen Strömungen geworden, inklusive denen des heutigen Westens. Tantra war nie eine Religion, eher eine Geheimlehre. Mit Tantra assoziieren wir zurecht auch die abenteuerlichen Statuen mancher Tempel, welche Gottheiten in ekstatischer Verzückung zu zweit darstellen. Die Sexualkraft als unsere stärkste Energie wird nicht nur gewürdigt, sondern achtsam und meditativ auf dem Weg der Bewusstseinserweiterung eingesetzt. Körper und Geist bilden im tantrischen Konzept eine Einheit.⁠

In unseren Paar-Seminaren «Von Tantra zu Tantra» erhältst du einen Einblick in das ganze tantrische Spektrum, von der buddhistischen Tradition bis zu modernen naturwissenschaftlich geprägten Körperkonzepten. Zu zweit als Paar führen wir euch auf dem zauberhaften tantrischen Weg.⁠

Weitere Infos unter www.von-tantra-zu-tantra.ch⁠

Herzlich ⁠
Denise Rüttimann⁠

Wie gehe ich mit Lustlosigkeit um?

24. July 2023

Lust Los ⁠ … ⁠ … Lustlosigkeit im Leben oder in der Sexualität ist nicht dein Los. Durch achtsame und liebevolle…

Lesen

Initiation mit Margot Anand

14. July 2023

Initiation mit Margot Anand … 5 Tage mit Margot - was für eine Reise!!! Eieiei..... Die Gründerin von SkyDancing Tantra…

Lesen