Zum Start

Zurück

Wie gestalte ich ein Naturmandala?

7. July 2023, Denise Ruttimann

Wie gestalte ich ein Naturmandala?


Die Erde braucht uns Frauen. Sie braucht uns zentriert, zart und stark, verbunden, intuitiv, wissend, vertrauend, bewusst, mutig und voller Leichtigkeit. Sie braucht uns in unserer ureigenen Natur.⁠

Der Wald lädt uns ein, uns achtsam zu verbinden mit der äusseren und unserer inneren Natur. Geerdet und mit starken Wurzeln können wir unserer inneren Ausrichtung folgen. Mutter Erde hilft uns immer wieder, vom Kopf in den Körper zu kommen, den Boden unter den Füssen zu spüren und das Offensichtliche zu erkennen.⁠

Mit der Gestaltung eines Naturmandalas erinnern wir uns an unsere ureigene Natur. Die äussere gestaltete Mandala-Form hat Entsprechungen zu unserer inneren Körpersymmetrie und lässt uns unsere innere Klarheit spüren.⁠ Die Gestaltung eines Mandalas schenkt uns Ruhe und Zentrierung, weil wir uns dabei auf die Mitte ausrichten. ⁠

Herzlich

Denise

Film Naturmandalas

8. July 2023

Zusammen mit 14 Frauen haben wir letzten Freitag im Shakti Circle Narurmandalas kreiert. Was für eine…

Lesen

Wie lerne ich mich selbst lieben?

3. July 2023

Hüftgold⁠ … ⁠ … Was, wenn dein kritischer Blick in den Spiegel plötzlich Hüftgold statt Problemzonen und anhaltende…

Lesen