Zum Start

Zurück

Was hat Massage mit Achtsamkeit zu tun?

6. June 2023, Denise Ruttimann

Was hat Massage mit Achtsamkeit zu tun?

ART of TOUCH⁠ - Massage

Wenn wir tiefer in die Welt der Berührung eintauchen, entdecken wir, dass mit jeder Berührung eine Information übertragen wird. Dies bedeutet, dass der Akt der Berührung nicht bloss ein simpler mechanischer Akt ist, sondern den gesamten Menschen beeinflusst.⁠

Alles, was wir sehen, riechen, schmecken, hören oder ertasten, wird auf komplexe Art und Weise vom Gehirn und vom Nervensystem verarbeitet und löst entsprechende Reaktionen auf körperlicher, emotionaler und geistiger Ebene aus.⁠

Wenn du von jemandem liebevoll berührt wirst, ist die Information, die dabei auf dich übergeht, die Liebe. Dabei wird sich dein Nervensystem entspannen, Glückshormone werden ausgeschüttet, daraufhin werden unmittelbar angenehme und freudige Gefühle produziert. ⁠

Wenn wir Berührung mit Achtsamkeit verbinden, ist der Zugang zu unserem tiefsten Innersten möglich. Achtsamkeit bedeutet, absolut präsent im Hier und Jetzt zu sein und all unsere Vorstellungen, Vorlieben, Wertungen, Meinungen loszulassen. ⁠

Somit ist dieses bewusste und achtsame Gewahrsein der Schlüssel für eine tiefe Seelenberührung. Achtsamkeit umgeht den Filter des ständig kommentierenden Plappergeistes und öffnet das Tor zur Tiefe deines Selbst.⁠

Dieses intentionslose, reine Gewahrsein löst die Trennung zwischen uns und der Welt auf. Was bleibt ist reines Berührt-sein, reines Eins-sein, ohne Berührenden und ohne Berührtes. Berührung in seiner tiefsten Form.⁠

Vielleicht ruft dich meine intuitive Massage? Melde dich gerne bei mir.

Herzlich

Denise

Was ist ein Frauenkreis?

15. June 2023

Immer wenn wir Menschen zusammenkommen, kreuzen sich all unsere Geschichten, treffen unsere Erfahrungen auf den…

Lesen

Wieso beruhigt Massage das Nervensystem?

2. June 2023

ART of TOUCH⁠ … ⁠ … Jede Berührung ist eine sinnliche Erfahrung. Verbunden mit der Kraft der Liebe setzen wir…

Lesen